Willkommen

JETZT Termin vereinbaren

ab 01.04.2021 NEU in Prenzlau

Leitbild

Wir sind nach AZWV §84/85 SGB III für die Berufsausbildung zertifiziert.

Freundliche und gepflegte Fahrlehrer garantieren für eine erfolgreiche und qualitativ hochwertige  Ausbildung in entspannter Lernatmosphäre.

Geschultes Büropersonal beantwortet kompetent Ihre Fragen und berät persönlich über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten.  

Die Fahrschule versteht sich als Partner, der mit seiner Arbeit zum Erfolg seiner Kunden beiträgt. Wir bieten Qualität und individuelle, immer auf die Person zugeschnittene Betreuung und Ausbildung. Ziel unserer Ausbildung ist die Befähigung unserer Kunden zu sicheren verantwortungsvollen und umweltbewussten Verkehrsteilnehmern.

Fähigkeiten und Fertigkeiten, um ein Fahrzeug auch in schwierigen Verkehrssituationen zu beherrschen, Kenntnis, Verständnis und Anwendung der Verkehrsvorschriften, Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Wahrnehmung und Kontrolle von Gefahren einschließlich ihrer Vermeidung und Abwehr, Wissen über die Auswirkungen von Fahrfehlern und eine realistische Selbsteinschätzung, Bereitschaft und Fähigkeit zum rücksichtsvollen und partnerschaftlichen Verhalten und das Bewusstsein für die Bedeutung von Emotionen beim Fahren und Verantwortung für Leben und Gesundheit, Umwelt und Eigentum.  

Zusätzlich bieten wir auch mobile Schulungen bei Ihnen vor Ort an.

Unsere Grundsätze:  

Personal  
Ein gut aufgestelltes Team ist die Basis einer guten fachlichen Ausbildung. Das dazu notwendige Team ist in unserer Fahrschule vorhanden, mit Erfahrung sowie dem nötigen Engagement. Wir setzen qualifiziertes hauptberufliches Personal in Leitung, Unterricht und Verwaltung ein. Das Personal führt laufende fachliche und pädagogische Fortbildungen durch.  

Räumliche und Sächliche Ausstattung  
Auf dem neuesten Stand der Technik ausgestattete Schulungsräume entsprechen modernen und fachlichen Kriterien und sind entsprechenden Zielgruppen angepasst. Sie bieten unter anderem Schulungen mit Beamer über Großbildleinwand sowie Übungsmöglichkeiten am PC an. Die Lernräume (Unterrichtsräume) entsprechen nach Art und Ausstattung modernen erwachsenpädagogischen und fachlichen Kriterien und sind den Zielgruppen angepasst. Die genutzten Lern- und Sozialräume und die sanitären Einrichtungen entsprechen den Anforderungen des Fahrlehrergesetzes und der Fahrschüler-Ausbildungsordnung.

Bildungsangebot

Potentielle Lehrgangsteilnehmer erhalten von uns eindeutige Aussagen zur geforderten Eingangsqualifikationen bzw. den Lernvoraussetzungen. Sie werden von uns persönlich beraten, um ein teilnehmerorientiertes und sachgerechtes Lernen zu ermöglichen.  

Wir stehen für bedarfs- und kundenorientierte Aus- und Weiterbildung und garantieren Qualität in der Ausbildung. Bei Angeboten der beruflichen Weiterbildung werden aktuelle Arbeitsmarkt- und berufliche Qualifikationsanforderungen berücksichtigt sowie Praxisorientierung gewährleistet.

Das Lehr- und Lernmaterial entspricht den fachdidaktischen Anforderungen und Standards. Allen Angeboten liegt ein didaktisch-methodisches Konzept zugrunde. Die Veranstaltungen sind auf Methodenvielfalt ausgerichtet. Erwachsengerechte Lern- und Erfolgskontrollen sichern den Unterrichtserfolg.  

Bei der Entwicklung unserer Bildungsangebote nach dem Dritten Buch Sozialgesetzbuch (SGB III) berücksichtigen wir die Lage und die Entwicklung des Arbeitsmarktes und unterstützen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei der Eingliederung in den regulären Arbeitsmarkt.

Werden Änderungen der Bildungsangebote getroffen, so werden diese unverzüglich den Ämter mitgeteilt und besprochen.

Unser Service

Ferienkurse

Theoriestunden

online lernen

passbilder

erste hilfe kurs

Team

KLASSE B

mehr erfahren

KLASSE BE

mehr erfahren

KLASSE B96

mehr erfahren

KLASSE A1

mehr erfahren

KLASSE B196

mehr erfahren

KLASSE A2

mehr erfahren

KLASSE C

mehr erfahren

KLASSE CE

mehr erfahren

Wichtige Infos

Berufskraftfahrer-ausbildung

Mehr Erfahren

JETZT FAHREN – SPÄTER ZAHLEN

Mehr Erfahren

Prüfungszeit

Mehr Erfahren

TERMINE & KONTAKT

Telefon: 03987 20 93 750

Für Fragen stehen wir Ihnen telefonisch
zur Verfügung: 03987 20 93 750
oder per Mail unter: service@webers-fahrschule.de

ANSCHRIFT 

Hindenburger Straße 6
17268 Templin

weitere Adressen:
Schwedter Str. 20
17291 Prenzlau

Öffnungszeiten

Montag

10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Dienstag

10:00 Uhr – 16:00 Uhr

Mittwoch

10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Donnerstag

10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Freitag

10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Prenzlau Zeiten
zur Abgabe von Dokumenten:
Nach Terminvereinbarung

Sonstiges

Impressum
Datenschutz